Interview zum Dokumentarfilm „Projekt A – Reise zu anarchistischen* Projekten in Europa“

“Projekt A – Reise zu anarchistischen* Projekten in Europa” ist der Titel eines Dokumentarfilms, der im kommenden Jahr erscheinen wird. Die Regisseure besuchten während der letzten Jahre viele Projekte in Spanien, Griechenland, der Schweiz und Deutschland. Manche bezeichnen sich selbst explizit als anarchistisch, andere tun dies – trotz ihrer anarchistischen Organisierung, Methodik und Zielsetzung – nicht. Gemein ist ihnen allen der Wunsch nach einer anderen, einer neuen Gesellschaft, unterschiedlich sind ihre Herangehensweisen. Das Anarchistische Radio Berlin (aradio.blogsport.de) sprach mit Moritz, einem der Regisseure.

Wie im Interview erwähnt, läuft bis zum 14.12. eine Startnext-Kampagne zur abschließenden Finanzierung des Projekts. Die Kampagne findet ihr hier. Beeilt euch also 🙂

Den zugehörigen Audiobeitrag könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (wav | mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

Schreibe einen Kommentar