Aktivismus

Alles zur neuen Website

Alles zur neuen Website

Willkommen! Schön, dass ihr es hierher geschafft habt.
Nach monatelanger Vorbereitung ist unsere neue Website zwar noch immer nicht vollständig, aber doch größtenteils fertig 😉

Nachdem uns blogsport freundlicherweise mehr als 10 Jahre lang gehostet hatte, war es spätestens mit dem Wegfall dieses Providers nun endlich an der Zeit, uns an einer eigenständigen Infrastruktur zu probieren. Die Umstellung hat uns gleich mehrere neue Features ermöglicht, die ihr bestimmt bald zu schätzen wissen werdet:

– Die Website gibt es jetzt in drei Sprachen (Deutsch, Englisch und Spanisch), jeweils an die Bedürfnisse der Sprache angepasst (da wir unterschiedliche Arten von Audios in diesen drei Sprachen veröffentlichen).

– Im deutschsprachigen Bereich gibt unter den Slidern (die auf wichtige Infos hinweisen) stets den aktuellsten Monatsrückblick (Libertärer Podcast) sowie das neueste Extra-Audio. In beiden Fällen mit einem Player, der Zusatzinformationen bereitstellt und unter anderem die Möglichkeit bietet, kapitelweise durch das Audio zu springen (wenn das entsprechend eingestellt ist). Und direkt darunter die Möglichkeit, die Audios auf vielfältigste Weise zu abonnieren.

– Unter den aktuellsten Beiträgen findet ihr links einen Bereich mit unseren aktuellsten “Toots” aus Mastodon sowie rechts kurze Kontaktdaten und ein Schlagwort-Bereich, wo ihr passende Audios finden könnt.

– Im Audio-Bereich gibt es alle Audios, die wir je veröffentlicht haben (manche Links sind womöglich nicht mehr aktuell und manchmal werdet ihr das Audio noch direkt von archive.org herunterladen müssen, aber ihr könnt über diesen Bereich (sowie über die Archivseiten rechts unten) auf alle Audios zugreifen.

– Unter Kontakt/Über uns findet ihr alle Infos zum Projekt, unseren Vernetzungen und einen Mitmach-Aufruf! Nicht zuletzt findet sich dort auch unser PGP-Key, falls ihr uns nicht über Social Media kontaktieren wollt, sondern es etwas sicherer wünscht.

Schaut euch gerne auf der Website um und gebt uns ruhig Feedback, wenn noch etwas fehlt oder nicht richtig funktioniert.

Euer A-Radio Berlin

Brazil 2020 (1): Em fevereiro tem carnaval – A conversation about Brazil and exile (Part 2)

Brazil 2020 (1): Em fevereiro tem carnaval – A conversation about Brazil and exile (Part 2)

In this Podcast we dive deep into the whole complex of the contemporary history and current situation in Brasil. We publish a long conversation with two Brazilian immigrants recorded in Lisbon in Dezember 2019.

N. is a 19 year old transsexual, who left Brazil as fast as possible because of violence and discrimination against trans people. After getting himself sorted in his new surrounding he connected fast to the queer and anarchist movement.

V. is a long time militant and organized anarchist. His dream is to work as a teacher, but this perspective is blocked for him in Brazil, because of his political past, activities and ideas. Furthermore he is facing possible high charges for his involvement in the 2013 uprisings.

The podcast is split into two parts.

Brazil 2020 (1): Em fevereiro tem carnaval – A conversation about Brazil and exile (Part 1)

Brazil 2020 (1): Em fevereiro tem carnaval – A conversation about Brazil and exile (Part 1)

In this Podcast we dive deep into the whole complex of the contemporary history and current situation in Brasil. We publish a long conversation with two Brazilian immigrants recorded in Lisbon in Dezember 2019.

N. is a 19 year old transsexual, who left Brazil as fast as possible because of violence and discrimination against trans people. After getting himself sorted in his new surrounding he connected fast to the queer and anarchist movement.

V. is a long time militant and organized anarchist. His dream is to work as a teacher, but this perspective is blocked for him in Brazil, because of his political past, activities and ideas. Furthermore he is facing possible high charges for his involvement in the 2013 uprisings.

The podcast is split into two parts.