Anarchafeminismus

Liebig34: Alle Live-Berichte zu Räumung und Tag-X-Demo zum Nachhören

Liebig34: Alle Live-Berichte zu Räumung und Tag-X-Demo zum Nachhören

Am 9. Oktober 2020 wurde leider das anarcha-queer-feministische Hausprojekt Liebig34 in Berlin geräumt. Das A-Radio begleitete den Räumungstag ab dem frühen Morgen und war auch bei der nächtlichen Tag-X-Demo vor Ort. Aus den insgesamt 14 Kurzberichten und 7 Beiträgen mit gesammelten Stimmen zum Geschehen, die ursprünglich bei Twitter und Mastodon veröffentlicht wurden, ist jetzt ein Gesamtaudio entstanden, aus dem sich die Chronologie der Ereignisse nachhören lässt.

Libertärer Podcast Septemberrückblick 2020

Libertärer Podcast Septemberrückblick 2020

Unsere dieses Mal 60-minütige Sendung blickt auf folgende Themen aus dem Vormonat zurück:

Soli-Mobi: Gegen die Räumung der Liebig34 in Berlin

Chemnitz: CDU Besetzen und Rojava

Der Schwarze Pfeil: ein antiautoritäres Online-Magazin

Wo herrscht Anarchie?

Musik:

Sole & DJ Pain 1 – Plague Days

Blörb, der Bär – Rojava

Homan

Früchte des Zorns – Sehnsucht nach den großen Gefühlen

From the Depths – Let the Black Flag Fly

[Extra] El Salvador: eine anarchafeministische Perspektive

[Extra] El Salvador: eine anarchafeministische Perspektive

Hiermit veröffentlichen wir die deutschsprachige Version eines Interviews, das The Final Straw Radio (TFSR) mit Elisa führte, einer Anarchafeministin aus San Salvador, der Haupstadt von El Salvador. In dem Audio geht es um die neoliberale Regierung von Nayib Bukeles GANA-Partei (die 2019 die Präsidentschaftswahlen gewann), um Repression, Migration, den Beziehungen zu den USA und den lokalen anarchistischen Organisierungsansätzen.

Mehr Infos zu den Organisierungsbestrebungen der Genossin hier:

Hinweis zu diesem Audio:

TFSR nahm das Audio ursprünglich auf Spanisch auf, bevor sie selbst dann eine englischsprachige Version aufnahmen. Als A-Radio Berlin haben wir das Originalinterview genommen und es übersetzt und mit einem Voice-Over auf Deutsch versehen.

Das spanischsprachige Originalaudio könnt ihr bei The Final Straw Radio oder auf unserer eigenen Website finden.